Unsere Geschichte

 

 

Per 1. Januar 2017 übernimmt Loris Fanconi den Pianoservice Hofmann. Bereits im 2016 übernahm Loris Fanconi Stimmungen, Expertisen und Reparaturen für die Kunden des Pianoservice Hofmann.

 

 

Anfang Oktober 2008 zügelte auch das Verkaufslokal und das Büro 'zurück' an die Schaffhauserstrasse 15. So sind nun Verkaufslokal, Werkstatt und Büro wieder in der gleichen Lokalität.

 

Im Jahr 2003 platzte das Lokal erneut aus allen Nähten und für die Werkstatt wurde eine neue Bleibe gesucht und an der Schaffhauserstrasse 15 (back to the roots) gefunden.

 

 

Erfreulicherweise nahm die Nachfrage nach Reparaturen und Neuinstrumenten im Laufe der Jahre stetig zu. Im Frühling 1998 bot sich die Möglichkeit, grössere Räumlichkeiten an der Feldstrasse 10 zu beziehen. Darin waren Büro, Verkaufladen und Werkstatt untergebracht. Dies war ein grosser Vorteil, weil alles an einem Ort zusammen war.

 

 

Da während eines Ferienaufenthalts im Herbst niemand in diesem "Hüüsli" heizte, fror der Computer ein. Somit war der Pianoservice gezwungen eine wärmere Bleibe zu suchen. Diese fand er im Frühling 1992 an der Bachtelstrasse 40 in Winterthur, ganz in der Nähe des jetzigen Ladenlokals.

 

 

Angefangen hat alles im April 1991 in einem umgebauten 2-stöckigen "Wöschhüüsli" an der Schaffhauserstrasse 15 in Winterthur. Vor Arbeitsbeginn wurde im Eingangsbereich mit einem Kohlenofen Wärme erzeugt. Da diese nicht für das ganze Hüüsli reichte, wurde im Büro im 1. Stock mit einem Butangasofen nachgeholfen. Zur Anfangszeit wurden Stimmungen und Reparaturen angeboten.

 

 

 
Pianoservice Hofmann
Inhaber Loris Fanconi
Schaffhauserstr. 15
CH-8400 Winterthur
Tel +41 52 222 12 91
Mobile +41 79 625 65 58